Kaufmännischer Asset Manager (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Wahrnehmung der Eigentümerfunktion als Objekt- und Renditeverantwortlicher für die betreuten Immobilien
  • Entwicklung und Abstimmung der Objektstrategien mit Referats- und Abteilungsleitung sowie dem Portfoliomanagement mittels Erstellung der Businesspläne (Mietertrags- und Ausgabenseite) als zentrales Steuerungsinstrument
  • Übernahme des Vermietungsmanagements für die betreuten Objekte: Verhandlung und Erstellung von Gewerberaummietverträgen in Abstimmung mit der Rechtsabteilung
  • Mieterakquisition und intensive Beobachtung sowie Analyse des Gewerbeimmobilienmarktes in Deutschland in Zusammenarbeit mit externen Maklerunternehmen
  • Steuerung des objektverantwortlichen Inhouse Property Managements
  • Erstellung von Ad-hoc-Analysen zu Objektperformance und Risikosteuerung
  • Zusammenarbeit mit dem technischen Asset Management (Budgets Instandhaltung, Baumaßnahmen im Betrieb, Projektkonzeption von Machbarkeitsanalysen und Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen von Projektentwicklungen)
  • Überwachung der ordnungsgemäßen Besitzübergangs von Objektzugängen
  • Regelmäßige Objektbesichtigungen mit Kunden und Vertriebspartnern (m/w/d)
  • Beauftragung und Steuerung von internen/externen Dienstleistungsunternehmen

Ihr Profil

  • Wirtschaftswissenschaftliches oder technisches Studium (Diplom Univ. / Master) mit Schwerpunkt Immobilienwirtschaft oder Zusatzqualifikation und mehrjährige Berufserfahrung im Management von Immobilien
  • Alternativ wirtschaftswissenschaftliches oder technisches Studium (Diplom FH / Bachelor) sowie langjährige einschlägige Berufserfahrung
  • Profunde Kenntnisse auf dem Gebiet der Steuerung von Projektteams aus dem Property Management
  • Sehr gute Kenntnisse im gewerblichen Mietrecht sowie fundierte Kenntnisse über den Immobilienmarkt in Deutschland
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute MS-Office-Kenntnisse und gutes Grundverständnis im Umgang mit EDV
  • Idealerweise gute SAP-Kenntnisse
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und selbständige Arbeitsweise
  • Sicheres Auftreten und Kommunikationsstärke sowie Präsentationsfähigkeit
  • Ausgeprägtes analytisches Denken und Handeln sowie Entscheidungsstärke
  • Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zu Dienstreisen

Wir bieten

  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz
  • Vielfältige Arbeitszeitmodelle und Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie (flexible Gleitzeit, Homeoffice, Teilzeit)
  • Betriebliche Altersversorgung mit Aufstockungsmöglichkeiten
  • Potenzialorientierte Entwicklungsmöglichkeiten
  • Breit gefächerte Fortbildungsangebote
  • Sport- und Freizeitangebote
  • Jobticket, Gesundheitsmanagement und hauseigenes Betriebsrestaurant
  • Vergütung nach TV-L unter Berücksichtigung Ihrer Berufserfahrung
  • Übertarifliche Zulage mit Leistungsbezug


Wir stellen ein – auch in Corona-Zeiten! Unser Bewerbungsportal ist für Sie geöffnet – unseren Bewerbungsprozess haben wir der aktuellen Situation angepasst. Lesen Sie hier, wie es nach der Bewerbung für Sie momentan weitergeht.

Wir, die Bayerische Versorgungskammer, fördern die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und begrüßen es, wenn Frauen sich bewerben. Zusätzlich kann diese Vollzeitstelle auch durch zwei Teilzeitkräfte im Jobsharing besetzt werden. Dabei werden schwerbehinderte Bewerber_innen bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt. Ihr zukünftiger Arbeitgeber sind die von der Bayerischen Versorgungskammer gesetzlich vertretenen Versorgungsanstalten. In dieser Position sind Sie für das Ressort Kapitalanlagen tätig.
Ort:Mainz, München, Nürnberg, Würzburg
Einstiegslevel:Berufserfahrene
Einsatzbereich:Kapitalanlage
Beginn:baldmöglichst
Dauer:unbefristet
Wochenstunden:40.10

Bewerben bis:10.07.2022
Bei Fragen zum Bewerbungsprozess wenden Sie sich bitte an:
Kathrin Wilke
+49 89 9235-7197
Bei fachlichen Fragen wenden Sie sich bitte an:
Oliver Pauer
+49 89 9235-8791