Risikocontroller (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Sie sind in der direkt dem Ressortvorstand unterstellten Stabsstelle für das regelmäßige und außerordentliche Berichtswesen zuständig.
  • Sie führen Ertrags- und Risikoanalysen anhand unseres Simulationsmodells zum Asset-Liability-Management (ALM) durch.
  • Sie ermitteln und steuern Kredit-, Marktpreis-, Liquiditäts- und operationelle Risiken.
  • Sie arbeiten aktiv bei der Erstellung von strategischen und taktischen Anlageplanungen mit.
  • Sie unterstützen zudem den Ausbau des Daten- und Informationsmanagementsystems. 
  • Darüber hinaus sind Sie für den Datenbankaufbau und die Datenbankanwendungsentwicklung verantwortlich.
  • Die Weiterentwicklung des Kennzahlensystems für die Portfoliosteuerung und das Reporting gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben.
  • Sie wirken an strategischen. operativen und organisatorischen Sonderaufgaben mit.

Ihr Profil

  • Sie haben Ihr wirtschafts- oder finanzmathematisches oder mathematisches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie verfügen neben Programmierkenntnissen (z.B. Visual Basic, C++, C#, Python, R) über Datenbankkenntnisse (MS Access, MS SQL)
  • Sie haben gute Kenntnisse der Ökonometrie, stochastischer Methoden und der Finanzmathematik als auch im Kapitalanlagenbereich
  • Im Umgang mit dem MS-Office-Paket, insbesondere Excel sind Sie versiert
  • Sie arbeiten strukturiert und haben einen hohen Qualitätsanspruch an Ihre Arbeit
  • Selbstständigkeit, Eigeninitiative, Zuverlässigkeit und Kommunikationsstärke zeichnen sie aus
  • Sie übernehmen gerne Verantwortung und arbeiten gerne im Team

Wir bieten

  • Einen anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgabenbereich in einem zukunfts- und krisensicheren sowie modernem Arbeitsumfeld.
  • Bis zu 50 % Ihrer Arbeitszeit remote aus dem Home Office mit genügend Raum und Energie für Familie und Freizeit.
  • Eine flexible Gleitzeitregelung ohne feste Kernzeit - passend zu Ihrem Leben.
  • Eine intensive und professionelle Einarbeitung in Ihr neues Tätigkeitsgebiet.
  • Ein hauseigenes Betriebsrestaurant mit frisch zubereiteten Gerichten, auch zum Mitnehmen.
  • Eine vielseitige Gesundheitsförderung mit Sport-, Massage- und Kursangeboten.
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche.
  • Eine Vergütung nach dem TV-L unter Berücksichtigung Ihrer Berufserfahrung (und Ihren persönlichen Voraussetzungen) sowie eine übertarifliche Zulage mit Leistungsbezug.


Wir verbinden Sicherheit und Dynamik. Nachhaltiges Wirtschaften, langfristiges Denken und Verlässlichkeit haben schon immer unser Handeln geprägt. In Bayern hat etwa jeder fünfte Haushalt Ansprüche auf Leistungen der Bayerischen Versorgungskammer – das bedeutet für uns eine wichtige gesellschaftliche Rolle und Verantwortung. Wie wir diese erfüllen? Gemeinsam im Team mit #unserteamBVK – schauen Sie auf unserem Instagram-Profil für direkte Einblicke vorbei und lernen Sie uns kennen.

Wir, die Bayerische Versorgungskammer, fördern die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und begrüßen es, wenn Frauen sich bewerben. Zusätzlich kann diese Vollzeitstelle auch durch zwei Teilzeitkräfte im Jobsharing besetzt werden. Dabei werden schwerbehinderte Menschen bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt. Ihr zukünftiger Arbeitgeber sind die von der Bayerischen Versorgungskammer gesetzlich vertretenen Versorgungsanstalten. In dieser Position sind Sie für das Ressort Kapitalanlagen tätig.
Ort:München
Einstiegslevel:Berufseinsteiger, Berufserfahrene
Einsatzbereich:Kapitalanlage
Beginn:01.12.2022
Dauer:unbefristet
Wochenstunden:40.10

Bewerben bis:13.12.2022
Bei Fragen zum Bewerbungsprozess wenden Sie sich bitte an:
Andrea Kobrow
+49 89 9235-7044
Bei fachlichen Fragen wenden Sie sich bitte an:
Jörg Bauhofer
+49 89 9235-8880