Sachbearbeiter (m/w/d) Betriebsorganisation mit dem Schwerpunkt Text- und Bildbearbeitung

für den Bereich „Berufsständisches Versorgungswesen und betriebliche Altersversorgung“

Ihre Aufgaben

  • Aufbereitung von Materialien (z.B. Satzungen, Geschäftsberichte, Flyer, etc.) der bereichsinternen und -externen Kommunikation in Zusammenarbeit mit den Referenten sowie Abteilungsleitern
  • Redigieren der Texte von Print- und Digitalprodukten hinsichtlich Orthographie und Grammatik
  • Qualitätssicherung der Druckerzeugnisse bis hin zur Druckvorstufe nach CD-/CI-Vorgaben
  • Auswahl von Bildern im Kontext der jeweiligen Themenwelten z.B. für die jährlich erscheinenden Geschäftsberichte
  • Anwendung der Publishing Software "InDesign", insbesondere hinsichtlich der Optimierung von Formatvorlagen sowie der selbstständigen Anpassung der Parameter
  • Anwendung des Bearbeitungsprogramms "PhotoShop" zur Anpassung von Bildern und Vektor-Grafiken unter Berücksichtigung der Bedürfnisse und Erforderlichkeiten der Auftraggeber
  • Administrative Unterstützung in Projekten, z.B. Erstellen von Power-Point-Präsentationen sowie diverse projektmanagement-office bezogene Tätigkeiten

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation mit entsprechender Berufserfahrung
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung wünschenswert
  • Anwendungssichere Kenntnisse in den MS-Office-Tools (Word, Excel, PowerPoint) sowie idealerweise im Kreativprogramm PhotoShop und Publishingprogramm InDesign oder vergleichbaren Programmen
  • Internetaffinität sowie Gespür für Design, Layout, Text und Bild
  • Redaktionelle Genauigkeit und inhaltliches Textverständnis
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Kunden- und Zielorientierung sowie Eigenständigkeit und Termintreue
  • Zuverlässige sowie eine sorgfältige und genaue Arbeitsweise

Wir bieten

  • Eine Stelle in Vollzeit mit 40,10 Wochenstunden
  • Einen zukunfts- und krisensicheren sowie modernen Arbeitsplatz in München
  • Bis zu 50% Ihrer Arbeitszeit remote aus dem Homeoffice mit genügend Raum und Energie für Familie und Freizeit
  • Flexible Gleitzeitregelung ohne feste Kernzeit - passend zu Ihrem Leben
  • Eine intensive und professionelle Einarbeitung in Ihr neues Tätigkeitsgebiet
  • Aktive Unterstützung bei Ihrer persönlichen Fort- und Weiterbildung
  • Hauseigenes Betriebsrestaurant mit frisch zubereiteten Gerichten, auch zum Mitnehmen für die Familie
  • Eine vielseitige Gesundheitsförderung mit Sport-, Massage- und Kursangeboten
  • Vergütung nach Entgeltgruppe 8 TV-L unter Berücksichtigung Ihrer Berufserfahrung
  • Übertarifliche Zulage mit Leistungsbezug und eine ausschließlich durch Arbeitgeberbeiträge finanzierte betriebliche Altersversorgung


Wir stellen ein – auch in Corona-Zeiten! Unser Bewerbungsportal ist für Sie geöffnet – unseren Bewerbungsprozess haben wir der aktuellen Situation angepasst. Lesen Sie hier, wie es nach der Bewerbung für Sie momentan weitergeht.

Wir, die Bayerische Versorgungskammer, fördern die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und begrüßen es, wenn Frauen sich bewerben. Zusätzlich kann diese Vollzeitstelle auch durch zwei Teilzeitkräfte im Jobsharing besetzt werden. Dabei werden schwerbehinderte Bewerber_innen bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt. Ihr zukünftiger Arbeitgeber sind die von der Bayerischen Versorgungskammer gesetzlich vertretenen Versorgungsanstalten. In dieser Position sind Sie für den Bereich Berufsständisches Versorgungswesen und betriebliche Altersversorgung tätig.
Ort:München
Einstiegslevel:Berufseinsteiger, Berufserfahrene
Einsatzbereich:Altersversorgung mit bAV (Sachbearbeitung), Assistenz, Sekretariat, Administration
Beginn:01.01.2023
Dauer:unbefristet
Wochenstunden:40.10

Bewerben bis:02.10.2022
Bei Fragen zum Bewerbungsprozess wenden Sie sich bitte an:
Ramona Bauer
+49 89 9235-9269
Bei fachlichen Fragen wenden Sie sich bitte an:
Jochen Rathmann
+49 89 9235-9735