Sachgebietsleiter Anwendungsbetreuer SAP und ITS (m/w/d)

scheme image

Ihre Aufgaben

  • Sie leiten ein Sachgebiet aus Anwendungsbetreuern (m/w/d) zur Pflege und Weiterentwicklung von SAP und ITS (Liquiditätsmanagement).
  • Darüber hinaus planen Sie die für das Sachgebiet anfallenden Aufgaben und Projekte in Abstimmung mit den Fachbereichen.
  • Bei konzeptionellen und methodischen Fragen in der Softwareentwicklung bzw. im Customizing der Anwendungen fungieren Sie als kompetente Ansprechperson.
  • Sie beraten den Fachbereich bei komplexen Fragestellungen und zeigen effiziente Lösungswege auf.
  • Des weiteren unterstützen Sie Ihr Team technisch und fachlich bei Änderungswünschen und Fehlerbehebungen.
  • Sie kontrollieren die zu erbringenden Aufgaben hinsichtlich Terminen, Quantität und Qualität sowie Dokumentation.
  • Selbstständig erarbeiten Sie Optimierungsmaßnahmen bezüglich bestehender Prozesse und unterstützen die Bereiche.

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom / Master) mit der Fachrichtung Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation bzw. gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen.
  • Sie bringen fundiertes Wissen über SAP und die bei der BVK eingesetzten Module wie FI/CO, MM, CAFM, TR, RE/FX, BI, PS, sowie über Methodik der Softwareentwicklung mit.
  • Sie verfügen über eine hohe Kompetenz und Erfahrung im Projekt- sowie Prozessmanagement.
  • Als empathische Persönlichkeit mit situativem Führungsstil betreuen Sie die Teams und managen Veränderungsprozesse. Dabei schaffen Sie ein kollegiales Miteinander und eine motivierende Arbeitsatmosphäre.
  • Sie besitzen sehr gute kommunikative Fähigkeiten in Zusammenarbeit mit Mitarbeitenden und Kunden (m/w/d).
  • Sie verfügen über eine gründliche, zielorientierte und selbstständige Arbeitsweise.

Wir bieten

  • eine anspruchsvolle Aufgabe mit gesellschaftlichem Mehrwert in einem zukunftssicheren Arbeitsplatz. 
  • eine flexible Gleitzeitregelung ohne feste Kernzeit - passend zu Ihrem Leben.
  • mindestens 60% Ihrer Arbeitszeit (remote) aus dem Homeoffice mit genügend Raum für Familie und Freizeit.
  • eine ausschließlich durch Arbeitgeberbeiträge finanzierte betriebliche Altersversorgung
  • aktive Unterstützung bei Ihrer Fort- und Weiterbildung.
  • ein hauseigenes Betriebsrestaurant mit frisch zubereiteten Gerichten.
  • eine vielseitige Gesundheitsförderung mit Sport-, Massage- und Kursangeboten.
  • Jobticket oder einen Parkplatz - je nach Bedarf.
  • Vergütung nach TV-L unter Berücksichtigung Ihrer Berufserfahrung und Ihren persönlichen Voraussetzungen bzw. Besoldung unter Berücksichtigung der sachlichen und persönlichen Voraussetzungen
  • eine übertarifliche Zulage mit Leistungsbezug.

Wir verbinden Sicherheit und Dynamik

Nachhaltiges Wirtschaften, langfristiges Denken und Verlässlichkeit haben schon immer unser Handeln geprägt. In Bayern hat etwa jeder fünfte Haushalt Ansprüche auf Leistungen der Bayerischen Versorgungskammer – das bedeutet für uns eine wichtige gesellschaftliche Rolle und Verantwortung. Wie wir diese erfüllen? Gemeinsam im Team mit #unserteamBVK – schauen Sie auf unserem Instagram-Profil @bvk_karriere für direkte Einblicke vorbei und lernen Sie uns kennen.

Wir, die Bayerische Versorgungskammer, fördern die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und begrüßen es, wenn Frauen sich bewerben. Zusätzlich kann diese Führungsposition auch als Jobsharing-Tandem besetzt werden. Dabei werden schwerbehinderte Menschen bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt. Ihr zukünftiger Arbeitgeber sind die von der Bayerischen Versorgungskammer gesetzlich vertretenen Versorgungsanstalten.
 

Weitere Informationen und Kontakt

Einsatzbereich: IT - Anwendungsentwicklung
Beginn: ab sofort
Dauer: unbefristet
Wochenstunden: 40,00

Bei Fragen zum Bewerbungsprozess wenden Sie sich bitte an Nora Laging (+49 89 9235-7472) und bei fachlichen Fragen bitte an Wolfgang Denz (+49 89 9235-8929). Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis 08.08.2024. 
 
Ort:München
Einstiegslevel:Führungsposition
Einsatzbereich:IT - Anwendungsentwicklung
Beginn:baldmöglichst
Dauer:unbefristet
Wochenstunden:40.00

Bewerben bis:08.08.2024
Bei Fragen zum Bewerbungsprozess wenden Sie sich bitte an:
Nora Laging
Bei fachlichen Fragen wenden Sie sich bitte an:
Wolfgang Denz
+49 89 9235-8929