Spezialist (m/w/d) Altersversorgung für Mitgliedschaft und Beitrag

für die Versorgungsanstalt der Bayerischen Rechtsanwalts- und Steuerberaterversorgung

Ihre Aufgaben

  • Sie betreuen Ihren eigenen Mitgliederbestand unter Anwendung des Satzungsrechts.
  • Sie prüfen die Voraussetzungen einer Mitgliedschaft und nehmen ggf. die Mitglieder auf. Alternativ erstellen Sie Ausnahme- oder Befreiungsbescheide.
  • Sie setzen die individuellen Mitgliedsbeiträge fest und bearbeiten Stundungs- und Ratenzahlungsanträge.
  • Sie informieren und beraten unsere Mitglieder telefonisch und schriftlich, z.B. zu den Themen Mitgliedschaft, Beitrag, Befreiung von der Versicherungspflicht in der gesetzlichen Rentenversicherung, Anwartschaft und Leistungsspektrum.
  • Sie prüfen komplexe Sachverhalte im Bereich Mitgliedschaft und Beitrag und verfassen die entsprechenden Schreiben.
  • Sie sind verantwortlich für die Beendigung von Mitgliedschaften, das Abschließen der Beitragskonten und ggf. das Bearbeiten von Überleitungen.
  • Im Rahmen der Weiterentwicklung der hauseigenen Bestandführungs- und Archivierungssysteme führen Sie eigenverantwortliche EDV-Tests durch.

Ihr Profil

  • Sie haben einen Abschluss als Betriebswirt (m/w/d) oder als Fachwirt (m/w/d) im Bereich Versicherung und Finanzen, Sozialversicherung, Verwaltung (BL II) oder als Diplom-Verwaltungswirt (m/w/d) mit Berufserfahrung oder eine vergleichbare Qualifikation mit Berufserfahrung in einer ähnlichen Tätigkeit.
  • Alternativ haben Sie eine Ausbildung im Bereich Versicherung/Bank/Finanzen oder zum Sozialversicherungs-/Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) absolviert und verfügen über mehrjährige Berufserfahrung in einer ähnlichen Tätigkeit.
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse auf dem Gebiet des Sozialversicherungs- und Verwaltungsrechts.
  • Der routinierte Umgang mit MS-Office ist für Sie selbstverständlich.
  • Ihre Arbeitsweise ist zuverlässig und strukturiert.
  • Sie haben ein ausgeprägtes Maß an Engagement und Einsatzbereitschaft.
  • Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit zeichnen Sie aus.
  • Sie haben eine aufgeschlossene Persönlichkeit mit Freude am Umgang mit Menschen.

Wir bieten

  • anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben
  • einen zukunfts- und krisensicheren sowie modernen Arbeitsplatz in München
  • mind. 50% Ihrer Arbeitszeit (remote) aus dem Homeoffice mit genügend Raum (und Energie) für Familie und Freizeit
  • potenzialorientierte Entwicklungsmöglichkeiten
  • ein hauseigenes Betriebsrestaurant mit frisch zubereiteten Gerichten
  • ein Jobticket oder einen Parkplatz – je nach (Ihrem) Bedarf
  • eine Vergütung nach Entgeltgruppe 9 b TV-L unter Berücksichtigung Ihrer Berufserfahrung 
  • eine übertarifliche Zulage mit Leistungsbezug
  • sowie eine ausschließlich durch Arbeitgeberbeiträge finanzierte Altersversorgung


Wir stellen ein – auch in Corona-Zeiten! Unser Bewerbungsportal ist für Sie geöffnet – unseren Bewerbungsprozess haben wir der aktuellen Situation angepasst. Lesen Sie hier, wie es nach der Bewerbung für Sie momentan weitergeht.

Wir, die Bayerische Versorgungskammer, fördern die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Zusätzlich kann diese Vollzeitstelle auch durch zwei Teilzeitkräfte im Jobsharing besetzt werden. Dabei werden schwerbehinderte Bewerber_innen bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt. Ihr zukünftiger Arbeitgeber sind die von der Bayerischen Versorgungskammer gesetzlich vertretenen Versorgungsanstalten. In dieser Position sind Sie für die Versorgungsanstalt Bayerischen Rechtsanwalts- und Steuerberaterversorgung tätig.
Ort:München
Einstiegslevel:Berufseinsteiger, Berufserfahrene
Einsatzbereich:Altersversorgung mit bAV (Sachbearbeitung)
Beginn:01.03.2023
Dauer:unbefristet
Wochenstunden:40.10

Bewerben bis:09.12.2022
Bei Fragen zum Bewerbungsprozess wenden Sie sich bitte an:
Ramona Bauer
+49 89 9235-9269
Bei fachlichen Fragen wenden Sie sich bitte an:
Gabriele Ullrich
+49 89 9235-7048