Stabsstellenleiter (m/w/d) Vorstandsangelegenheiten und Nachhaltigkeit im Ressort Kapitalanlagen

Ihre Aufgaben

  • Sie bauen die Stabsstelle für Vorstandsangelegenheiten und Nachhaltigkeit weiter aus und positionieren die Bayerische Versorgungskammer als nachhaltiges Unternehmen in Deutschland und darüber hinaus.
  • Als Stabsstellenleiter (m/w/d) führen Sie ein 2-köpfiges Team fachlich und disziplinarisch.
  • Gemeinsam mit Ihrem Team übernehmen Sie im Bereich Nachhaltigkeit in der Kapitalanlage die fachliche Begleitung und Umsetzung der Vorgaben und Ziele der Net-Zero Asset Owner Alliance.
  • Zusammen fungieren sie als Sparringspartner der Frontoffice Teams (Immobilien- und Wertpapiermanagement).
  • Gemeinsam sorgen sie für die Weiterentwicklung und Umsetzung des Nachhaltigkeitskonzepts.
  • Zusammen implementieren sie die regulatorischen Anforderungen sowie Themen wie zum Beispiel Nachhaltigkeits-KPI und -ziele sowie aufkommende gesetzliche Anforderungen.
  • Sie sind verantwortlich für Vorstandsangelegenheiten indem Sie alle internen Bereiche in Kapitalanlagethemen beraten sowie die strategische Konzeption, Planung und Durchführung von unterschiedlichen Kommunikationsmaßnahmen zu Kapitalanlagethemen verantworten.
  • Auch die Ausarbeitung von Publikationen, Reden und Ansprachen für die Außen- und Innenkommunikation zu Kapitalanlagethemen gehört zu Ihren Aufgaben.
  • Außerdem erstellen und begleiten Sie Vorstandsvorlagen und Gremiensitzungen.
  • Sie betreuen Aufsichtsrats- und Beiratsmandate inkl. der Vorbereitung der Sitzungen.

Ihr Profil

  • Sie haben Ihr finanz-, wirtschafts- oder rechtswissenschaftliches Hochschulstudium (Master/Univ./zwei Staatsexamina) erfolgreich abgeschlossen und können auf eine idealerweise mehrjährige einschlägige Berufserfahrung zurückblicken.
  • Als Persönlichkeit mit idealerweise mehrjähriger Führungserfahrung haben Sie die Fähigkeit zur Steuerung von Veränderungsprozessen sowie zur Integration und Motivation Ihrer Mitarbeiter (m/w/d).
  • Sie verfügen über profunde Kenntnisse auf dem Gebiet der nachhaltigen Kapitalanlage und bringen, wenn möglich, bereits Erfahrung im Bereich der Dekabonisierung von Anlageportfolien sowie ESG-Reporting mit.
  • Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse der Finanz- und Kapitalwirtschaft.
  • Sie haben sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten. Dabei sind für Sie ein zielorientiertes, proaktives als auch eigenständiges Handeln selbstverständlich.
  • Sie überzeugen durch ein sicheres Auftreten und Kommunikationsstärke.
  • Sie sprechen Englisch fließend und können sich auch schriftlich sehr gut ausdrücken.
  • Sie sind flexibel in der Arbeitszeitgestaltung und bereit zu gelegentlichen Dienstreisen.

Wir bieten

  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz
  • Vielfältige Arbeitszeitmodelle und Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie (flexible Gleitzeit, Homeoffice, Teilzeit)
  • Betriebliche Altersversorgung mit Aufstockungsmöglichkeiten
  • Potenzialorientierte Entwicklungsmöglichkeiten
  • Breit gefächerte Fortbildungsangebote
  • Sport- und Freizeitangebote
  • Jobticket, Gesundheitsmanagement und hauseigenes Betriebsrestaurant
  • Vergütung nach Entgeltgruppe TV-L, unter Berücksichtigung Ihrer Berufserfahrung und Ihren persönlichen Voraussetzungen 
  • Übertarifliche Zulage mit Leistungsbezug


Wir stellen ein – auch in Corona-Zeiten! Unser Bewerbungsportal ist für Sie geöffnet – unseren Bewerbungsprozess haben wir der aktuellen Situation angepasst. Lesen Sie hier, wie es nach der Bewerbung für Sie momentan weitergeht.

Wir, die Bayerische Versorgungskammer, fördern die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und begrüßen es, wenn Frauen sich bewerben. Zusätzlich kann diese Vollzeitstelle auch durch zwei Teilzeitkräfte im Jobsharing besetzt werden. Dabei werden schwerbehinderte Bewerber_innen bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt. Ihr zukünftiger Arbeitgeber sind die von der Bayerischen Versorgungskammer gesetzlich vertretenen Versorgungsanstalten. In dieser Position sind Sie im Ressort Kapitalanlagen tätig.
Ort:München
Einstiegslevel:Berufserfahrene
Einsatzbereich:Kapitalanlage
Beginn:baldmöglichst
Dauer:unbefristet
Wochenstunden:40.10

Bewerben bis:03.07.2022
Bei Fragen zum Bewerbungsprozess wenden Sie sich bitte an:
Paula Schmidt-Bielicke
+49 89 9235-9035
Bei fachlichen Fragen wenden Sie sich bitte an:
Florian Weißofner
+49 89 9235-7075