Teamassistenz (m/w/d) im Referat für Vorstandsangelegenheiten

Ihre Aufgaben

  • Allgemeine Verwaltungs- und Sekretariatsaufgaben
  • Büroorganisation einschließlich der Postbearbeitung, Terminplanung und -koordination, Erstellung von Kassenanweisungen sowie der Beschaffung und Verwaltung von Büromaterial
  • Eigenständige Organisation von Gremienschulungen sowie sonstigen Besprechungen (einschließlich der Bewirtungen) und Veranstaltungen (z.B. Führungskräfte- und Vorstandsklausuren)
  • Vertretung bei der Vor- und Nachbereitung sowie Bewirtung von Vorstandssitzungen
  • Planung und Organisation von Dienstreisen sowie Fachseminaren einschließlich der Reisekostenabrechnung
  • Pflege und Verwaltung eines Online-Portals sowie von Vorlagen und Dateien im internen System
  • Vorbereitung und Aktualisierung von Präsentationen
  • Unterstützung des Vorstandsreferates in Einzelthemen (z.B. Recherchetätigkeiten)
  • Beschaffung und Verwaltung von Informationsmaterial

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Schwerpunkt Büromanagement oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Assistenzbereich
  • Routiniert im Umgang mit MS-Office
  • Ausgeprägtes Organisationstalent sowie Kritik- und Konfliktfähigkeit
  • Höfliches und sicheres Auftreten sowie Kommunikationsstärke
  • Hohes Maß an Teamgeist sowie Flexibilität
  • Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit sowie eine sorgfältige und genaue Arbeitsweise

Wir bieten

  • Anspruchsvolle Aufgabe mit gesellschaftlichem Mehrwert in einem zukunftssicheren Arbeitsplatz
  • Mindestens 50% Ihrer Arbeitszeit (remote) aus dem Homeoffice mit genügend Raum für Familie und Freizeit
  • Flexible Gleitzeitregelung ohne feste Kernzeit - passend zu Ihrem Leben
  • Ausschließlich durch Arbeitgeberbeiträge finanzierte Altersversorgung
  • Aktive Unterstützung bei Ihrer Fort- und Weiterbildung
  • Hauseigenes Betriebsrestaurant mit frisch zubereiteten Gerichten, auch zum Mitnehmen für die Familie
  • Vielseitige Gesundheitsförderung mit Sport-, Massage- und Kursangeboten
  • Jobticket oder einen Parkplatz - je nach Bedarf
  • Vergütung nach Entgeltgruppe 9a TV-L unter Berücksichtigung Ihrer Berufserfahrung
  • Übertarifliche Zulage mit Leistungsbezug


Wir verbinden Sicherheit und Dynamik. Nachhaltiges Wirtschaften, langfristiges Denken und Verlässlichkeit haben schon immer unser Handeln geprägt. In Bayern hat etwa jeder fünfte Haushalt Ansprüche auf Leistungen der Bayerischen Versorgungskammer – das bedeutet für uns eine wichtige gesellschaftliche Rolle und Verantwortung. Wie wir diese erfüllen? Gemeinsam im Team mit #unserteamBVK – schauen Sie auf unserem Instagram-Profil für direkte Einblicke vorbei und lernen Sie uns kennen.

Wir, die Bayerische Versorgungskammer, fördern die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Zusätzlich kann diese Vollzeitstelle auch durch zwei Teilzeitkräfte im Jobsharing besetzt werden. Dabei werden schwerbehinderte Menschen bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt. Ihr zukünftiger Arbeitgeber sind die von der Bayerischen Versorgungskammer gesetzlich vertretenen Versorgungsanstalten. 
Ort:München
Einstiegslevel:Berufserfahrene
Einsatzbereich:Assistenz, Sekretariat, Administration
Beginn:baldmöglichst
Dauer:unbefristet
Wochenstunden:40.10

Bewerben bis:08.12.2022
Bei Fragen zum Bewerbungsprozess wenden Sie sich bitte an:
Daniela Schmidt
+49 89 9235-8097
Bei fachlichen Fragen wenden Sie sich bitte an:
Dr. Daniela Gouberkova
+49 89 9235-9594