Werkstudent (m/w/d) im Innovation Lab

Ihre Aufgaben

  • Sie beobachten und analysieren Markt- und Technologietrends, zudem identifizieren und bewerten Sie Innovationspotentiale
  • Sie unterstützen bei der Leitung sowie der Umsetzung von Innovationsprojekten und kommunizieren mit unseren Partnern
  • Sie gestalten aktiv die interne und externe Kommunikation für alle Themen des Innovation Labs mit und bringen sich bei der Vorbereitung von Workshops und Events ein
  • Sie unterstützen das Ideen- und Innovationsmanagement
  • Sie treiben mit Ihrer Begeisterung für Innovationen und Ihrer Fähigkeit andere mitzureißen unsere Aktivitäten stetig voran

Ihr Profil

  • Sie sind an einer Fachhochschule oder einer Universität immatrikuliert und haben großes Interesse an Innovations- und Technologiethemen
  • Sie besitzen sehr gute analytische sowie konzeptionelle Fähigkeiten und bringen eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise mit
  • Neugierde, Kreativität, Engagement und Ihre Begeisterung für vielfältige Themenfelder zeichnen Sie aus
  • Sie haben zudem Spaß an der Arbeit im Team sowie ein offenes Auftreten und übernehmen gerne eigenverantwortlich Aufgaben
  • Sprachliches Geschick und gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab

Wir bieten

  • Eine Stelle in Teilzeit mit 14 bis 20 Wochenstunden zunächst befristet für 12 Monate
  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Die Möglichkeit, Studium und praktische Berufserfahrungen optimal zu vereinen
  • Teilnahme bei allen internen und Innovation Lab spezifischen Events
  • Selbstständiges Arbeiten und Einbringen eigener Ideen
  • Vielfältige Arbeitszeitmodelle und Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie (flexible Gleitzeit, Homeoffice, Teilzeit)
  • Breit gefächerte Fortbildungsangebote
  • Sport- und Freizeitangebote
  • Jobticket, Gesundheitsmanagement und hauseigenes Betriebsrestaurant
  • Attraktive Werkstudentenvergütung nach Entgeltgruppe 6 TV-L unter Berücksichtigung Ihrer Berufserfahrung


Wir stellen ein – auch in Corona-Zeiten! Unser Bewerbungsportal ist für Sie geöffnet – unseren Bewerbungsprozess haben wir der aktuellen Situation angepasst. Lesen Sie hier, wie es nach der Bewerbung für Sie momentan weitergeht.

Wir, die Bayerische Versorgungskammer, fördern die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und begrüßen es, wenn Frauen sich bewerben. Dabei werden schwerbehinderte Bewerber_innen bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt. Ihr zukünftiger Arbeitgeber sind die von der Bayerischen Versorgungskammer gesetzlich vertretenen Versorgungsanstalten. 
Ort:München
Einstiegslevel:Studententätigkeit / Abschlussarbeit / Praktikum
Einsatzbereich:IT - Allgemein
Beginn:baldmöglichst
Dauer:30.11.2022
Wochenstunden:20.00

Bewerben bis:30.11.2021
Bei Fragen zum Bewerbungsprozess wenden Sie sich bitte an:
Alina Graikos
+49 89 9235-7472
Bei fachlichen Fragen wenden Sie sich bitte an:
Bettina Birner
+49 89 9235-9813